Navigation

Schwarzwald Informationen

Schwarzwald - LautenbachSchwarzwald Lautenbach

LautenbachLautenbach

Die Lautenbacher Wallfahrtskirche Mariä Krönung wurde 1471 von der Ortenauer Ritterschaft gestiftet.

Mönche aus Allerheiligen, die nach dem Brand ihres Klosters hierherkamen, ließen sie durch Baumeister Hans Hertwig von Bergzabern fertigstellen.

Die einschiffige Kirche mit ihrem gotischen Netzgewölbe beherbergt beachtliche Kunstwerke. Am Westportal steht eine fast lebensgroße Marienfigur. Fenster und Altäre zeigen Motive aus dem Leben der Maria. Besonders schöne spätgotische Steinmetzarbeiten finden Sie in der Gnadenkapelle. Chor und Schiff trennt der Lettner von 1488.

Der reichgeschnitzte Hochaltar ist einer der schönsten spätgotischen Flügelaltäre. Alles ist von reichem Rankenwerk überdacht. Die Glasgemälde im Chor zeigen die Bilder adeliger und bürgerlicher Stifter.

Lautenbach

| A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | O | P | R | S | T | U | V | W | Z |

Volltextsuche

Der Schwarzwald
Landschaften
Schwarzwälder Geschichten
Allgemeines
Orte

SCHWARZWALD.NET